Seminare

Seminar 1
"Im Umbruch - Altes beenden und Neues beginnen" -
für Einzelpersonen/für Paare

  • Vom Übergang des Loslassens des Alten und Annehmens des Neuen zu neuer Persönlichkeit
  • Das Alte ist noch nicht ganz vollendet, das Neue aber auch noch nicht etabliert.
  • Wie kann man das Alte endlich loslassen und das Neue anfangen?
  • Was hindert mich, die spürbare Veränderung zu akzeptieren?
  • Hört der Übergangsschmerz irgendwann mal auf?
  • Wie kann ich mich ihm aufrichtig stellen?
  • Wie beeinflusst meine innere Haltung das Geschehen?
  • Was sagt mein Anspruch und was sagt meine Seele?

In vielen Lebensbereichen begegnet einem die wichtige Lebensphase des Übergangs; manche sagen auch Schwellenbewegung oder Umbruchsphase dazu. Sei es vom Kind zum Erwachsen, in der Trennung von oder der Bindung zu PartnerIn, von der Frau zur Mutter, vom Hineinwachsen in wirkliche Verantwortung, beim Berufswechsel oder vom Arbeitsleben in den Ruhestand, u.v.m.

Die Seminare bieten integrierbare Selbsterkenntnisse und anwendbare Perspektiven, damit einen eigenen Weg zu finden und der eigenen Schwellenbewegung zu folgen. Für beraterisch, pädagogisch oder therapeutisch arbeitende Menschen sind dies elementare Zugänge für ihre Tätigkeit.

Zwei 1,5 - Tageseminare

Termine:            1. 18.-19. Aug. 2018            - für Einzelpersonen; Höchstteilnehmerzahl: 8 Personen
                        2. 15.-16. Sept. 2018            - für Paare; Höchstteilnehmerzahl 4 Paare
                        je Sa. 10-20 Uhr, So. 10-14 Uhr
Kursort:             Praxis Sedanstr. 42a, 31134 Hildesheim
Kosten:            je 180 Euro pro Person

Anmeldungen bitte über das Kontaktformular.
Bitte mit Angabe von Namen, Seminarteil und E-Mail-Adresse.
Die Seminare sind auch einzeln zu buchen.
Bitte um Überweisung der gesamten Seminargebühr auf u.a. Konto Rainer Sänger.

SpK Hildesheim, IBAN 66 25950130 00 10007866


Seminar 2
"Familien- & Systemaufstellung"
für Einzelpersonen und für Paare

Die Aufstellungsarbeit ist nach wie vor ein starkes Werkzeug in die Kulissen der eigenen Geschichte, Familie und Traditionen zu schauen; aber auch der eigenen Gedanken und Gefühle, denen man bis jetzt folgt. Dort entdeckt man ungelöste Fragen und an sich überkommene Handlungsweisen, die uns begleiten und bestimmen können.

Oft blicken wir deshalb in die bekannte aber falsche Richtung, wenn wir nach Fortschritt und Weiterentwicklung des eigenen Lebens rufen. Damit regulieren die ungesehenen oder auch negativen Kräfte des eigenen Systems die Gegenwart und Zukunft.

Nehmen Sie als Einzelperson an diesem Seminar teil, wenn Sie dort nachschauen wollen, wenn Sie interessiert sind, Ihre Herkunft und Basis näher zu erforschen.

Auch und besonders für Paare sind diese Fragen wichtig zu beantworten, um mit der Projektion und Aggression, dem Widerstand und der Hingabe, der Liebe und Freude auf und mit dem Partner produktiv umzugehen.

Nehmen Sie an diesem Seminar teil, wenn Sie miteinander interessiert sind, Ihre Fragen und Ihre Beziehung gemeinsam ein wenig näher zu erforschen.

Mit „Paare“ sind verschiedene Formen der engen Beziehung gemeint: Ehepartner, Partnerschaften, gleichrangige Geschäftspartner, homosexuelle Paare, besondere Vater/Sohn- oder Mutter/Tochter Beziehungen, Zwillinge, …! Alter und Hintergründe sind egal.

Zwei Eintages-Seminare

Termine:            1. Sa. 06. Okt. 2018 für Einzelpersonen - Höchstteilnehmerzahl: 8 Personen
                        2. Sa. 27. Okt. 2018 für Paare             - Höchstteilnehmerzahl: 4 Paare
                        je 10-20 Uhr
Kursort:             Praxis Sedanstr. 42a, 31134 Hildesheim
Kosten:            je Seminar 120 Euro pro Person

Anmeldungen bitte über das Kontaktformular.
Bitte mit Angabe von Namen, Seminardatum und E-Mail-Adresse.
Die Seminare bauen nicht aufeinander auf und sind auch einzeln zu buchen.
Bitte um Überweisung der gesamten Seminargebühr auf u.a. Konto Rainer Sänger.

SpK Hildesheim, IBAN 66 25950130 00 10007866

Rainer Sänger | Beratung . Coaching . Therapie | Sedanstr. 42a | 31134 Hildesheim | Telefon 05121/54910 | eMail post(at)rainer-saenger.de